Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich Willkommen

bei der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Varel.


Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Varel besteht in ihrer heutigen Form seit 1972. In diesem Jahr wurde die Gemeinde Varel-Land aufgelöst und der Hauptteil in die bereits existierende Stadtgemeinde Varel überführt. Zwei der drei Ortsfeuerwehren der damaligen Gemeinde Varel-Land, die Feuerwehr Borgstede-Winkelsheide und die Feuerwehr Obenstrohe, wurden per Satzung zusammen mit der Feuerwehr der Stadtgemeinde Varel zur Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Varel vereint. Die dritte Ortsfeuerwehr, die Feuerwehr Spohle, wurde 1972 Teil der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wiefelstede. Noch heute hält die Freundschaft aus der Gemeinde Varel-Land an und wird durch jährliche Treffen bekräftigt.


Ca. 145 ehrenamtliche Kameradinnen und Kameraden im Alter zwischen 16 und 67 Jahren stehen für den Brandschutz in der Stadt Varel ein. Hinzu kommen etwa 55 Kinder zwischen 10 und 18 Jahren in der Jugendfeuerwehr und die Alters- und Ehrenabteilung, deren Rat immer geschätzt ist und die mit Geschichten aus vergangenen Zeiten eine wichtige Säule der Kameradschaft bilden.


Ihren Übungsdienst versehen die drei Vareler Ortsfeuerwehren jeden Montag in der Zeit von 20 bis 22 Uhr. Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an den Aufgaben der Feuerwehr haben und mit dem Gedanken spielen, in einem tollen Team mitzuwirken, sind herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild von der Feuerwehr zu machen. Aber auch hier, auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Varel, möchten wir Ihnen einen Einblick in die Aufgaben und Organisation, die Technik und natürlich das Einsatzgeschehen geben.


Viel Freude beim Stöbern.


Ihr Stadtbrandmeister, Volker Sermond